FeelMaTyC

Leitung:  Prof. Dr. Jürgen Peissig, Prof. Dr.-Ing. Markus Fidler
Team:  Sami Akin, Maxim Penner
Jahr:  2017
Datum:  01-06-17
Förderung:  Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - Projektnummer 329885056
Laufzeit:  06/2017 - 06/2020

PROJEKTBESCHREIBUNG

In diesem Projekt wird Machine-Type Communication untersucht. Das Szenario besteht aus einer zentralen Basisstation, die von vielen unabhängigen Knoten umgeben ist. Um die Komplexität der Knoten gering zu halten, können sie nur Signale senden, aber nicht empfangen. Konsequenz dessen ist, dass Kollisionen einzelner Datenpakete unvermeidbar sind. Es soll erforscht werden, ob nicht dennoch eine Leistung des Netzwerkes erreicht werden kann, die klassischen synchronisierten System überlegen ist. Als flexibles Modulationsverfahren wird Filter Bank Multicarrier genutzt.  

PARTNER UND FÖRDERER

Projektnummer: 329995056